Aktuelles
  • Pflanzenschutzmittel

    Der EU-Beitritt Polens im Jahre 2004 und die Richtlinien über den parallelen Handel mit Pflanzenschutzmitteln, haben uns neue Möglichkeiten erschaffen. 

    Mehr lesen

Sklep internetowy

  • Najszersza oferta
  • Najlepsze ceny
  • Bezpieczne zakupy
  • Szybkie dostawy

Zrób zakupy w naszym sklepie internetowym!

wejdź do sklepu

Pflanzenschutzmittel

Der EU-Beitritt Polens im Jahre 2004 und die Richtlinien über den parallelen Handel mit Pflanzenschutzmitteln, haben uns neue Möglichkeiten erschaffen. Wir nutzen sie erfolgreich, und dadurch ermöglichen wir unseren Kunden, Erträge zu steigern. Wir laden alle Firmen ein, die sich für den parallelen Handel mit Pflanzschutzmitteln interessieren sowie Firmen, die Pflanzenschutzmittel auf den polnischen Markt im Rahmen einer standardmäßigen Registrierung oder der gegenseitigen Anerkennung einführen wollen, mit uns zu kooperieren.

 

Die folgenden Präparate wurden bereits von unserer Firma auf dem deutschen Markt im Rahmen des parallelen Handels registriert. Diejenigen, die sie kaufen wollen, bitten wir um Kontakt per E-Mail auf die folgende Adresse: info@rudnik.agro.pl

 

 

Maisherbizid für Bekämpfung von einjährigen zweikeimblättrigen Unkräuter.

Der in SULCOTRION 300 SC enthaltene Wirkstoff Sulcotrion gehört zur chemischen Gruppe der Triketone. SULCOTRION 300 SC wird im Nachauflauf eingesetzt und wirkt überwiegend über das Blatt. Eine gewisse Wirkung wird - bei ausreichender Bodenfeuchtigkeit - durch Aufnahme über die Wurzel erzielt. So werden auch Unkrautarten, die über einen längeren Zeitraum verteilt auflaufen, sicher bekämpft. Der Wirkstoff hemmt die Carotinoid-Biosynthese der behandelten Unkräuter. Nach 5-7 Tagen treten die ersten Symptome in Form von Blattaufhellungen auf und nach ca. 14 Tagen sterben die Unkräuter vollständig ab.

 

 

 

 

Systemisches Rapsherbizid mit Blatt- und Bodenwirkung für Bekämpfung von einjährigen zweikeimblättrigen Unkräuter.

Die Wirkstoffe Aminopyralid, Clopyralid und Picloram werden schnell über die Blätter der Unkräuter aufgenommen und systemisch in der Pflanze in die ober- und unterirdischen Vegetationszentren transportiert. Dort greifen sie in den Eiweißstoffwechsel ein. Die typischen Wirksymptome zeigen sich im Absterben des Vegetationskegels sowie im Wachstumsstillstand und Verdrehen der Blätter und Stängel.

 

 

 

 

Insektizid gegen beisende und saugende Insekten in Getreide, Raps, Zückerrüben, Kartoffeln und Kohl- Gemüse.

BETA-CYFLUTHRIN 25 EC verfügt über eine schnelle Anfangswirkung sowie eine lange Wirkungsdauer und ist gut pflanzenverträglich.

 

 

 

Herbizid gegen Unkräuter- einschließlich Klettenlabkraut und Storchschnabel – Arten- sowie gegen Ungräser in Winterraps im Vor- und Nachauflaufverfahren.

Raps Meister 500 SE ist ein Herbizid zur Bekämpfung von Unkräutern und Ungräsern in Raps. Es wird über Wurzeln, Hypokotyl, Keimblätter und Laubblätter aufgenommen. Bei Anwendung vor dem Auflaufen wird Raps Meister 500 SE von den keimenden Unkräutern und Ungräsern aufgenommen und bringt sie vor oder meistens kurz nach dem Auflaufen zum Absterben. Ein guter Bekämpfungserfolg wird dann erzielt, wenn sich der Wirkstoff bei ausreichender Feuchtigkeit im Boden lösen und verteilen kann und somit eine Wirkstoffaufnahme zusätzlich über das Wurzelsystem der Unkräuter und Ungräser möglich ist. Bereits aufgelaufene Unkräuter werden besonders gut im Keimblatt - bis max.1. Laubblattstadium erfasst. Klettenlabkraut wird auch bei späteren Anwendungsterminen noch gut bekämpft. Laufen Unkräuter wie z.B. Acker-Fuchsschwanz aus tieferen Bodenschichten auf und erfährt der Boden über längere Zeit keine Durchfeuchtung, sind Minderwirkungen möglich. Für evtl. notwendig werdende Nachbehandlungen sollten Produkte mit einem anderen Wirkmechanismus eingesetzt werden. Voraussetzung für eine gute Rapsentwicklung und ein gleichmäßiges Auflaufen der Unkräuter ist ein gut abgesetztes, feinkrümeliges Saatbett.

 

 

wir haben produkte folgenden produzenten:

 

Używamy plików cookies, by ułatwić korzystanie z naszych serwisów.
Jeśli nie chcesz, by pliki cookies były zapisywane na Twoim dysku zmień ustawienia swojej przeglądarki.

OK